Noch mehr für Einzelkämpfer: Folge mir auf Instagram

Transkript:

Hallo und herzlich willkommen Hallo Einzelkämpfer! Wenn du dich schon gefragt hast, was das für ein komischer Titel ist heute, dann bist du genau richtig. Wir gucken mal direkt rein und der Titel heute lautet nämlich noch mehr für Einzelkämpfer und du als Zuhörer Du bist ein Einzelkämpfer. Wann bist du ein Einzelkämpfer? Wenn Leute zum ersten Mal reinhören. Ein Einzelkämpfer ist jemand, der alleine ist. Hört sich ein bisschen dramatischer an, als es ist. Aber ein Intrapreneur im Unternehmen ist in der Definition erst mal ein Einzelkämpfer, weil du deinen Weg durch den Dschungel des Corporate schlagen muss.

Auch das hört sich wieder dramatischer an, als es ist. Ein Einzelkämpfer ist aber auch ein Start up Gründer, ein selbstständiger Freelancer. Also alle Leute, die selber sich durchschlagen im weitesten Sinne der Begriffsdefinition. Alle Leute, die sich draußen auf dem Marktplatz rumschlagen. Alle, die sich mit Konkurrenz herumschlagen, mit Ideen, mit neuen Anforderungen, mit Kunden oder halt auch mit deinen Ideen im Corporate. Deswegen Du willst was bewegen, du bist Einzelkämpfer. Und jetzt möchte ich dir noch mehr geben.

Und das kommt wir uns machen was?

Das ist so höriger. Und zwar habe ich eine Retro gemacht für die unter euch, die fleißig zugehört haben wissen, was eine Retrospektive ist. Eine Retrospektive ist, wenn man nochmal zurückblickt, analysiert, guckt und sich dann verbessert. Das Ganze kann man im Team machen, das kann man auch online machen. Ich hab das aber auch mal für mich gemacht, für den Podcast. Und ich habe festgestellt, wir sind jetzt bei Folge 17 heute. Das hier ist Folge 18, wir haben 17 Folgen für Einzelkämpfer im Guerrilla Coach Podcast get shit.

Dann ist das Morro und geht shit dann, wenn ihr fleißig zugeschaut habt, dann ist euch vielleicht eine Sache aufgefallen und zwar ne spiegelverkehrt hier auf der Seite, was mein Finger hier da geht, steht dann also im Banner im Hintergrund für die Leute, die das Video sehen. Der Banner im Hintergrund, den ich hier stehen habe. Die Schrift da ist nicht. Der ist nicht perfekt. Das ist total kacke. Als ich das gesehen hab. Ich will das Poster aber unbedingt fertig bekommen.

Ich wollte diesen Banner des Rohrpost Poster unbedingt fertig haben für die Podcast Aufzeichnung auf Video und das ging alles hoppla hopp ein bisschen schneller. Deswegen ist das nicht ganz ausgerichtet. Das Logo, was ihr sonst kennt hier auf den Folien, da ist es natürlich richtig, dass die richtige Vorlage bei der Übertragung auf dieses Banner Format hat irgendwie irgendetwas zerhauen. Ja, in der nächsten Version. Jetzt ist es korrigiert, aber ich hab das Banner nochmal bestellt und das steht jetzt hier so, deswegen geht dann das Banner war Verdichter, sieht geil aus, das ist groß, es ist cool.

Es gibt so ein bisschen Fläche im Ganzen und ich war damit durch das Skizze dann und genau so hat der Podcast funktioniert. Und warum erzähle ich das so ausführlich? Ich nehme euch mal mit auf die Reise, die dieses Passion Kenntnis, was ja aus Folge 13 vielleicht kennt das kennen, was sie selber ausfüllen könnt und euch selber runterladen könnt. Hab ich natürlich auch ausgefüllt. Ich hab das selber schon vorher sehr oft benutzt und auch für den Podcast habe ich es vorher benutzt.

Habe gesagt Okay, ich habe Bock auf einen Podcast. Mein Päckchen sagt ich will es. Ich habe es dann in das Kenners eingetragen und Metriken gegeben, die ich erfüllen möchte, um sicher zu sein, dass ich an der Passion festhalte und den Podcast weiter treibe. Das hat funktioniert. Dieses Minimum, was ich mir gesetzt habe, habe ich erreicht. Und ich bin jetzt bei Folge 17 und heute 18 und vor 1920 sind quasi schon gescriptet oder fällig. Also das Minimum ist erreicht.

Das heißt, das hat definitiv funktioniert. Wenn ich die Retro gemacht habe, gucke ich nochmal rückwärts und sage jetzt dann das Ziel war, diesen Podcast online zu kriegen. Gucken, ob das Bock macht und das macht Bock. Gucken, ob das funktioniert oder es funktioniert haben. Was ich vernachlässigt habe ist halt die Homepage, die ist ok. Sie funktioniert. Ist jetzt nicht die geilste Homepage. Social Media Ja, auf Linkt bin ich aktiv, ein bisschen aktiv.

Auf Instagram ist eine Menge los, auf Twitter ist noch Luft, Ticktack et cetera. Da geht noch mehr. Newsletter Ja, es sind ein paar Leute im Newsletter eingetragen. Ich habe da nie aktiv beworben. Der ist auch nicht die Prio gewesen. Aber auch da möchte ich halt destillierten Mehrwert liefern über die Folgen hinaus. Und vieles anderes ist halt im Hintergrund, was noch zu tun ist. Und das ist alles hintenüber gefallen. Podcast Folgen produzieren jede Woche Mittwoch Bonze um 6 Uhr geht eine neue Folge online und das hab ich eingehalten bis heute.

Wenn du diesen Podcast hörst. Ich möchte jetzt aber ab heute in diese Bereiche mehr reingehen, das heißt mehr in die Homepage, mehr in den Newsletter, mehr in Social Media und alles, was da im Hintergrund passiert und was dazugehört. Und während ich das tue, kann es sein, dass ich so lange in diesen Podcast de gerade hörst oder wie du, was du gerade anschaust. Kann sein, dass es dann nur alle 14 Tage eine neue Folge gibt.

Ich möchte aber dann betonen, dass du, wenn du mehr Content haben möchtest, wenn du mehr Tipps haben möchtest, mehr kleineres Changed Snack Global Content haben möchtest, den du anwenden kannst. Dann folgt mir auf Instagram geh auf Instagram und suche danach. Guerrilla Coach. Guerrilla punct. Coach. Ist mein nick auf instagram. Mein hendel. Das du da findest. Und dann kannst du da mir folgen. Ich hab da schon ein zwei kleine Experimente gestartet. Ich hab das in storys gemacht.

Ich bin bei n tv. Hab ich eine etwas längere Folge mal hochgeladen und werd da in Zukunft auch mehr machen. Das heißt eher da ein kleineres Update als eine komplette Folge mit Recherche, Skripten, Folien und der ganzen Aufbereitung der Artikel. Das ich jetzt mehr Zeit habe mich um den ganzen Rest zu kümmern um das aufzubauen. In der Zeit werde ich 14 Folgen hier veröffentlichen. In der Zwischenzeit findest du viele alte Folgen, viele Folgen im Archiv, auf der Homepage, bei Spotify, bei Apple Podcast, bei Google Podcast et cetera.

Aber sonst folgt mir auf Instagram. Auf Instagram wird es etwas regelmäßigen Content, kleineren Content, kleine Fragen, kleine Inhalte geben, um das Ganze zusammenzufassen, was wir können. Und wir bleiben im Format. Ich habe jetzt die anderen Kapitel, die er sonst kennt, aus den Folgen rausgehauen. Ich habe jetzt nun die Folge Was ist es? Und den Wrap up drin im Rap up. Also um es nochmal zusammenzufassen Für dich als Einzelkämpfer folgt mir auf Instagram Alle zwei Wochen gibt’s hier mittwochs eine neue Folge und ich bin dabei, mehr Interviews zu machen.

Ein Interview habt ihr schon gehört. Ein Interview gibt es schon. Das nächste Interview. Das steht tatsächlich Donnerstag an. Das heißt, wenn du das hier hörst, am Montag, am morgigen Tag, Donnerstag um 19 Uhr mit dem Avid war Hedy der Business Coach Speaker gibt Seminare und Workshops zum Thema Purpose, zum Thema Sîn, zum Thema Warum und zum Thema wie für Unternehmer, für Selbstständige, aber auch für Angestellte und der Arbeit ist ein mega geiler Typ. Deswegen schalte unbedingt rein, wenn du das hier heute hörst.

Am Mittwoch morgen um 19 Uhr auf Instagram. Ich sage es ja folgt mir auf Instagram. Dann machen wir ein Insta live. Und dann kann es uns zuhören. Und vielleicht hast du selber noch ein, zwei Fragen jedoch einstellen möchtest in den Chat. Während wir das live machen. Deswegen morgen Donnerstag. Der Moment mal jetzt muss ich mal kurz rechnen. Nun achte der achte Donnerstag der achte stimmt, aber ich für den Kalender nochmal gesehen der achte zehnte 19 Uhr auf Instagram und damit bin ich raus.

Ich freue mich, dass du eingeschaltet hast. Es freut mich, dass ihr alle so fleißig dabei seid und dabei bleibt. Abonniert auf YouTube, könnt den Podcast abonnieren. Da wird es weiter neue Folgen geben. Mehr kleineren und mehr Aktionen. Abul Content gibt’s auf Instagram folgen wir auf Instagram Guerrilla Punkt Coach. Freue mich über eine Nachricht, freue mich über eine Follow. Schreib mir, was ihr davon haltet, was ihr konnten. Ihr braucht was für was.

Wir sagen euch am meisten helfen. Und bis dahin Ich bin raus, euer Seppo.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.